Aktuelle News

Große Gefühle zur Eröffnung

Italienische Operngala mit Angela Gheorghiu

Kronleuchter und roter Teppich, Beifallsstürme und Gänsehaut-Gefühl… Die großartige Angela Gheorghiu kommt zum Eröffnungskonzert nach Bad Kissingen! Und mit ihr der Glamour der großen Opernbühnen: „Angela Gheorghiu – the world’s most glamorous opera star“ (New York Sun). Jetzt hat die rumänische Starsopranistin das Programm bekanntgegeben, das sie gemeinsam mit dem Tenor Teodor Ilincai gestaltet. Es spielt die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen unter der Leitung von Ciprian Teodorascu.

Angela Gheorghiu ©Simon Fowler  Warner Classics (2)_Querformat
 

Ein wichtiger Programmpunkt ist natürlich Angela Gheorghius Paraderolle der Adriana Lecouvreur. Mit Arien und Duetten der gleichnamigen Oper von Francesco Cilea beginnt das Konzert, es folgt Bizets Arie der Carmen „L’amour est un oiseau rebelle“ („Die Liebe ist ein wilder Vogel“). Das Duett aus „La Bohème“ („O soave fanciulla“) und weitere Arien von Giacomo Puccini, Alfredo Catalani und Umberto Giordano komplettieren die italienische Operngala. Wenn Sie nicht nach Boston, Oxford, Berlin oder Dresden reisen mögen, dann verschafft Ihnen das Eröffnungskonzert des Kissinger Sommers 2020 die seltene Gelegenheit, diese begnadete Sängerin zu hören!


Hier geht es zum Eröffnungskonzert.