Logo Kissinger Sommer

Konzerte Sommer 2022

Kammerkonzert, Wandelkonzert

Wandelkonzert
Avital & Gaynullin

Mi 22.06.
19:00 Uhr

Mitwirkende

  • Avi Avital Mandoline
  • Aydar Gaynullin Bajan (Akkordeon)

Programm

  • Fritz Kreisler Präludium und Allegro im Stile von Gaetano Pugnani
  • Igor Strawinsky Drei Sätze aus der »Suite italienne«
  • Johann Sebastian Bach Ein Satz aus der Partita Nr. 2 BWV1004
  • Béla Bartók Rumänische Volkstänze
  • Alfred Schnittke »Tschitschikows Kindheit« und »Die Bürokraten« aus der »Gogol-Suite«
  • Giovanni Sollima Prélude für Mandoline solo
  • Aydar Gaynullin Eurasia
  • Aydar Gaynullin Euphoria

Für dieses nahezu ausverkaufte Konzert gibt es ggf. noch Rücklauf-Karten ab 18:00 Uhr an der Abendkasse.

Ein großer Teil des gängigen Solo-Repertoires wurde für Klavier, Geige, Violoncello und allenfalls noch für Flöte und Klarinette geschrieben. Umso eindrucksvoller ist es deswegen, dass dem vielfach prämierten Israeli Avi Avital mit dem eher exo tischen Instrument der Mandoline eine Weltkarriere gelungen ist. Seine unter anderem Bach und Vivaldi gewidmeten Alben bei der Deutschen Grammophon feierten Kritiker- und Verkaufs-Erfolge. Im Zusammenspiel mit dem ähnlich virtuosen und vielseitigen russischen Akkordeonisten Aydar Gaynullin präsentiert Avital in Bad Kissingen ein abwechslungsreiches Programm, das von einer barocken Stil-Parodie Fritz Kreislers über Werke der Romantik bis hin zur klassischen Moderne reicht.

Tickets und Pakete

Einzelkarte € 25 | € 60 inklusive Fingerfood und Getränk für beide Wandelkonzerte
Mi 22.06.
Wandelkonzert
Avital & Gaynullin