Logo Kissinger Sommer

Konzerte Sommer 2022

Gottesdienst

Festgottesdienst

So 10.07.
09:30 Uhr

Mitwirkende

  • Residenzorchester Meiningen
  • Kantorei Herz-Jesu Bad Kissingen
  • Burkhard Ascherl Orgel und Leitung
  • Brigitte Ascherl Sopran
  • Katrin Edelmann Alt
  • Gerhard Göbel Tenor
  • Lars Kretzer Bass
  • Gerd Greier Pfarrer

Programm

  • Johann Sebastian Bach Präludium G-Dur BWV 541 für Orgel solo
  • Joseph Haydn "Nikolaimesse" G-Dur für Soli, Chor und Orchester
  • Marcel Lanquetuit Toccata D-Dur für Orgel solo

Der für den 3.7. vorgesehene Gottesdienst musste krankheitsbedingt verlegt werden. 

Im Schaffen Joseph Haydns finden die insgesamt 14 Messen – wie die Vokalmusik inklusive der Opern überhaupt –  nach wie vor zu wenig Aufmerksamkeit. Im diesjährigen Festgottesdienst ist nun die sogenannte »Nikolaimesse« zu hören, die 1772 zum Nikolaus- und damit zum Namenstag von Haydns Arbeitgeber, Fürst Nikolaus von Esterhazy, entstand. Bezaubernd ist der pastorale Charakter des Werks, der sich unter anderem der Tonart G-Dur und dem Einsatz des 6/4-Takts verdankt. Als Lokalmatadoren wirken die katholische Kantorei Bad Kissingen und Burkhard Ascherl mit, der seit 1993 als Stadtkantor amtiert und auch die Orgel-Soli des Gottesdienstes spielt.

Tickets und Pakete

Eintritt frei
So 10.07.
Festgottesdienst