Änderungen beim Programm der Brunnen-Übertragungen

Mehr Info

unter der Leitung von Alexander Steinbeis

Mehr Info

Tickets zum diesjähringen Kissinger KlavierOlymp bereits jetzt erhältlich

Mehr Info

18.07. Mit dem Abschlusskonzert endete der 35. Kissinger Sommer 

Mehr Info

Konzertaufzeichnungen

Mehr Info

Sarah Aristidou erhält den Luitpoldpreis des Fördervereins

Mehr Info

Der Kissinger Sommer startete am 20. Juni 2021 mit einem angepassten Sicherheitskonzept

Mehr Info

Festivalprogramm 2022

Mehr Info

Kissinger KlavierOlymp 2021
Giorgy Gigashvili


Kissinger KlavierOlymp 2021 Giorgy Gigashvili03.10.2021 - 11:00 Uhr
Rossini-Saal


Domenico Scarlatti: Klaviersonaten in C-Dur, D-Dur und A-Dur
Ludwig van Beethoven: Klaviersonate Nr. 30 E-Dur
Frédéric Chopin: Ballade Nr. 4 f-Moll
Franz Liszt: „Mazeppa“ aus „Études d’exécution transcendante“
Galina Ustvolskaja: Klaviersonate Nr. 6
Olivier Messiaen: „Le baiser de l’Enfant-Jésus“
Dmitri Schostakowitsch: Klaviersonate Nr. 2 h-Moll

Giorgi Gigashvili tritt sehr aktiv als Solist und Kammermusiker auf. Der erst 20-jährige Georgier arbeitet mit zahlreichen Orchestern zusammen und nimmt an Festivals sowie Meisterkursen in aller Welt teil. Seine Ausbildung erhielt er beim berühmten Pädagogen Revaz Tavadze. Zu seinen Auszeichnungen gehören der 1. Preis beim Internationalen Wettbewerb von Lloret de Mar, der 2. Preis beim Internationalen Klavierwettbewerb von Tbilisi und der 3. Preis sowie der Publikumspreis beim Busoni Klavierwettbewerb. Kürzlich erhielt er den Förderpreis für einen der jüngsten Teilnehmer des Concours Géza Anda 2021.

Abonnement-Preis für alle 7 Konzerte € 105
Einzelkarte € 20 



Tickets bestellen
Zurück zur Liste