Symphonische Friedensbotschaften

Alexander Sladkovsky dirigiert anstelle von Valery Gergiev

Mehr Info

Der Kissinger Sommer auf der ITB 2018 in Berlin

Der Kissinger Sommer bereits zum dritten Male auf der wohl wichtigsten Leitmesse der internationalen Reiseindustrie vertreten. 

Mehr Info

Virtuose der Klangfarben

Ausschnitt aus dem Uraufführungskonzert mit dem Percussion-Duo DoubleBeats 2017

Mehr Info

Soloabend Grigory Sokolov

Grigory Sokolov hat sein finales Programm im Kissinger Sommer bekanntgegeben!

Mehr Info

Das Baltic Sea Philharmonic

feiert 2018 zwei große Jubiläen in rasanten internationalen Touren

Mehr Info

Solo-Recital Menahem Pressler

Menahem Pressler hat das komplette Programm seines Klavierabends bekanntgegeben!

Mehr Info

Eröffnungskonzert

Am 15. Juni 2018 im Max-Littmann-Saal.

Mehr Info

Feine Linien in Pastell


Feine Linien in Pastell17.06.2018 - 19:00 Uhr
Max-Littmann-Saal

Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen
Paavo Järvi
Dirigent
Janine Jansen Violine


Franz Schubert: Ouvertüre im italienischen Stil, D. 591
Johannes Brahms: Violinkonzert D-Dur op. 77
Johannes Brahms: Symphonie Nr. 3 F-Dur op. 90

Janine Jansen gehört zu den großen Geigerinnen unserer Zeit. Ihre Einspielung des Violinkonzertes von Johannes Brahms lobte sie die Kritik im Überschwang: „Und auch das Brahms-Konzert geht diese wunderbare Musikerin eben nicht mit auftrumpfender Virtuosität, breitem Pinselstrich und großem Vibrato an, sie taucht es eher in Pastelltöne, zeichnet feine Linien.“ (BR Klassik)

 

Preise € 90 / 85 / 80 / 75 / 45



Tickets bestellen
Zurück zur Liste