Die Geschichte vom Soldaten

Benno Schollum rezitiert anstelle von Thomas Quasthoff

Mehr Info

Der sächsische Maler Robert Sterl

Sonderführung für Besucher des Kissinger Sommers am  23. Juni 2018, 15 Uhr

Mehr Info

Enoch zu Guttenberg

1946-2018

Mehr Info

Interview mit Paavo Järvi

Thomas Ahnert traf Paavo Järvi in Bremen zum Interview. Das Interview erschien in der Saale-Zeitung / inFranken.de am 12.6.2018.

Mehr Info

Volodos spielt

Schumanns "Kinderszenen" am 1. Juli

Mehr Info

Tradition und Zukunftsmusik


Tradition und Zukunftsmusik22.06.2018 - 20:00 Uhr
Max-Littmann-Saal

Wiener Symphoniker
Gustavo Gimeno
Dirigent
Khatia Buniatishvili Klavier


Nikolai Rimski-Korsakow: Ouvertüre zur Oper „Die Zarenbraut“
Pjotr Iljitsch Tschaikowsky: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 b-moll op. 23
Igor Strawinsky: „L’oiseau de feu“ („Der Feuervogel“, Version 1945)

Nach ihrem großen Erfolg im Kissinger Sommer 2017 kommt Khatia Buniatishvili wieder – diesmal mit den Wiener Symphonikern und einem russischen Programm. Alle Werke dieses Abends sind tief in der slawischen Tradition verwurzelt. Doch das Ballett, mit dem Igor Strawinsky 1910 auf einen Schlag weltberühmt wurde, ist gleichzeitig ein Stück Zukunftsmusik.

Dieses Konzert wird gefördert durch Anton Schick GmbH + Co. KG.

Preise € 100 / 95 / 90 / 85 / 55



Tickets bestellen
Zurück zur Liste