Symphonische Friedensbotschaften

Alexander Sladkovsky dirigiert anstelle von Valery Gergiev

Mehr Info

Der Kissinger Sommer auf der ITB 2018 in Berlin

Der Kissinger Sommer bereits zum dritten Male auf der wohl wichtigsten Leitmesse der internationalen Reiseindustrie vertreten. 

Mehr Info

Virtuose der Klangfarben

Ausschnitt aus dem Uraufführungskonzert mit dem Percussion-Duo DoubleBeats 2017

Mehr Info

Soloabend Grigory Sokolov

Grigory Sokolov hat sein finales Programm im Kissinger Sommer bekanntgegeben!

Mehr Info

Das Baltic Sea Philharmonic

feiert 2018 zwei große Jubiläen in rasanten internationalen Touren

Mehr Info

Solo-Recital Menahem Pressler

Menahem Pressler hat das komplette Programm seines Klavierabends bekanntgegeben!

Mehr Info

Eröffnungskonzert

Am 15. Juni 2018 im Max-Littmann-Saal.

Mehr Info

"Take it to eleven" - Late-Night-Concert


'Take it to eleven' - Late-Night-Concert23.06.2018 - 23:00 Uhr
Kurgartencafe

Trio KlaViS
Jenny Lippl Violine, Miha Ferk Saxophon, Sabina Hasanova Klavier


Im Trio KlaViS kommen drei leidenschaftliche Musiker zusammen, die in Aserbaidschan, Slowenien, Österreich, Russland, Mexiko, Kroatien und der Türkei verwurzelt sind.

„Take it to eleven“ – im legendären Film „Spinal Tap“ gibt es einen Gitarrenverstärker, dessen Skala bis elf geht, eine Stufe höher als üblich. Das hat sich das Trio KlaViS zum Vorbild genommen: Mühelos erreicht es die elf auf der Emotionsskala mit einem wilden Ritt durch das Repertoire von Astor Piazzolla über Marc Eychenne und Darius Milhaud bis zu Aleksey Igudesman.

 

Preis € 50 inkl. eines Glases Wein und Fingerfood



Tickets bestellen
Zurück zur Liste