Die Geschichte vom Soldaten

Benno Schollum rezitiert anstelle von Thomas Quasthoff

Mehr Info

Der sächsische Maler Robert Sterl

Sonderführung für Besucher des Kissinger Sommers am  23. Juni 2018, 15 Uhr

Mehr Info

Enoch zu Guttenberg

1946-2018

Mehr Info

Interview mit Paavo Järvi

Thomas Ahnert traf Paavo Järvi in Bremen zum Interview. Das Interview erschien in der Saale-Zeitung / inFranken.de am 12.6.2018.

Mehr Info

Volodos spielt

Schumanns "Kinderszenen" am 1. Juli

Mehr Info

Lobgesang


Lobgesang06.07.2018 - 20:00 Uhr
Max-Littmann-Saal

Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen
Paavo Järvi Dirigent
WDR Rundfunkchor
Christina Landshamer
Sopran
Bianca Andrew Mezzosopran
Patrick Grahl Tenor


Felix Mendelssohn: „Lobgesang“. Sinfoniekantate für Soli, Chor und Orchester B-Dur op. 52

„Es war ein magischer ‚Kissinger Sommernachtstraum‘“, urteilte die Mainpost über das große Mendelssohn-Projekt der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen im Kissinger Sommer 2017. Eine magische Fortsetzung hat das Festivalorchester für 2018 dabei: Felix Mendelssohns „Lobgesang“, eine direkt ins Herz zielende romantische Fortsetzung von Beethovens „Durch die Nacht zum Licht“.

Dieses Konzert wird gefördert durch DT & Shop GmbH.

Preise € 90 / 85 / 80 / 75 / 45



Tickets bestellen
Zurück zur Liste