Die Geschichte vom Soldaten

Benno Schollum rezitiert anstelle von Thomas Quasthoff

Mehr Info

Der sächsische Maler Robert Sterl

Sonderführung für Besucher des Kissinger Sommers am  23. Juni 2018, 15 Uhr

Mehr Info

Enoch zu Guttenberg

1946-2018

Mehr Info

Interview mit Paavo Järvi

Thomas Ahnert traf Paavo Järvi in Bremen zum Interview. Das Interview erschien in der Saale-Zeitung / inFranken.de am 12.6.2018.

Mehr Info

Volodos spielt

Schumanns "Kinderszenen" am 1. Juli

Mehr Info

Jugendstil


Jugendstil12.07.2018 - 20:00 Uhr
Rossini-Saal

Annette Dasch Sopran
Wolfram Rieger Klavier


Lieder von Gustav Mahler, Alban Berg, Viktor Ullmann und Erich Wolfgang Korngold

Wien vor dem Ersten Weltkrieg: Jugendstil, Art Nouveau, Wiener Secession … Als zu Beginn des 20. Jahrhunderts die Maler den neuen Stil des großen Dekors entwickelten, griffen die Komponisten die neue Sinnlichkeit dankbar auf. Mit dem breiten Pinsel der Klangfarben malten Gustav Mahler und Erich Wolfgang Korngold ihre Emotionen, Liebe und Schrecken, kosteten die Morbidität und Doppelbödigkeit der volkstümlichen Naturbilder aus. Annette Dasch, in Bayreuth ebenso erfolgreich wie in den Kammersälen des Klavierliedes, hat dieses fein gesponnene Programm für uns zusammengestellt.

Dieses Konzert wird gefördert durch das Schmuck Atelier Meinck.

Preise € 50 / 45



Tickets bestellen
Zurück zur Liste