Grigory Sokolov spielt Beethoven und Brahms

Der Weltklasse-Pianist hat das komplette Programm seines Klavierabends bekanntgegeben

Mehr Info

Das neue Programm ist online!

Der Kissinger Sommer gibt sein Programm 2019 unter dem Titel „1762 – Nach der Natur gemalt“ bekannt.

Mehr Info

Sheva Tehoval erhält den Luitpoldpreis des Fördervereins

Mehr Info

Juan Pérez Floristán

gewinnt den 16. Kissinger KlavierOlymp

Mehr Info

Solo-Recital Grigory Sokolov


Solo-Recital Grigory Sokolov10.07.2019 - 20:00 Uhr
Max-Littmann-Saal

Grigory Sokolov Klavier


Ludwig van Beethoven: Klaviersonate Nr. 3 C-Dur op. 2/3
Ludwig van Beethoven: Elf neue Bagatellen op. 119
Johannes Brahms: 6 Klavierstücke op. 118
Johannes Brahms: 4 Klavierstücke op. 119


Seit vielen Jahren ist Grigory Sokolov gern gesehener Gast beim Kissinger Sommer. Jedes Jahr steigt die Zahl seiner Anhänger, jedes Jahr wird sein offizielles Programm durch eine reiche Zugabenfolge erweitert.

Bustransfer: Abfahrt um 18:30 Uhr ab Würzburg Hauptbahnhof,
Rückfahrt nach Würzburg nach dem Konzert gegen 23:00 Uhr ab Ludwigsbrücke.

Ticket Bustransfer € 10


Preise  € 65 / 60 / 55 / 50 / 30

 



Tickets bestellen
Zurück zur Liste