Das neue Programm ist online!

Der Kissinger Sommer gibt sein Programm 2019 unter dem Titel „1762 – Nach der Natur gemalt“ bekannt.

Mehr Info

Sheva Tehoval erhält den Luitpoldpreis des Fördervereins

Mehr Info

Juan Pérez Floristán

gewinnt den 16. Kissinger KlavierOlymp

Mehr Info

Rückblick 1. TONALi Workshop

am 13.09.

Mehr Info

Tonali-Trio

am 09. November 2018

Mehr Info

Beethoven-Sonatenzyklus


Beethoven-Sonatenzyklus13.07.2019 - 20:00 Uhr
Max-Littmann-Saal

Frank Peter Zimmermann Violine
Martin Helmchen Klavier


Ludwig van Beethoven:
Sonate für Violine und Klavier Nr. 1 D-Dur op. 12/1
Sonate für Violine und Klavier Nr. 2 A-Dur op. 12/2
Sonate für Violine und Klavier Nr. 3 Es-Dur op. 12/3
Sonate für Violine und Klavier Nr. 4 a-moll op. 23

Frank Peter Zimmermann gehört zu den großen Geigern unserer Zeit. Sogar die Boulevardpresse berichtete über die bewegende Beziehung des Virtuosen zu seinem Instrument, der „Lady Inchiquin“ von 1711, eine Stradivari, die einst von Fritz Kreisler gespielt wurde. Für den Kissinger Sommer beginnt Frank Peter Zimmermann 2019 einen kompletten Beethoven-Sonatenzyklus, der im Festival 2020 fortgesetzt werden soll.


Preise € 60 / 55 / 50 / 45 / 25

Tickets sind ab November erhältlich.


Zurück zur Liste