Das neue Programm ist online!

Der Kissinger Sommer gibt sein Programm 2019 unter dem Titel „1762 – Nach der Natur gemalt“ bekannt.

Mehr Info

Sheva Tehoval erhält den Luitpoldpreis des Fördervereins

Mehr Info

Juan Pérez Floristán

gewinnt den 16. Kissinger KlavierOlymp

Mehr Info

Rückblick 1. TONALi Workshop

am 13.09.

Mehr Info

Tonali-Trio

am 09. November 2018

Mehr Info

Im alten Stil


Im alten Stil16.06.2019 - 19:00 Uhr
Max-Littmann-Saal

Kammerorchester des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks
Radoslaw Szulc Künstlerischer Leistung
Cyprien Katsaris Klavier
Martin James Bartlett Klavier (2. Preisträger Kissinger KlavierOlymp 2018)


Johann Sebastian Bach: Konzert für Klavier und Streichorchester BWV 1052
Johann Sebastian Bach: Konzert für Klavier und Streichorchester BWV 1054
Johann Sebastian Bach: Konzert für 2 Klaviere und Streichorchester BWV 1060
Edvard Grieg: „Aus Holbergs Zeit“, Suite im alten Stil op. 40

Ludvig Holberg war ein norwegischer Dichter, der 1684, ein Jahr vor Bach und Händel, geboren wurde. Zu seinem 200. Geburtstag setzte ihm sein Landsmann Edvard Grieg ein musikalisches Denkmal mit seiner „Suite im alten Stil“, Bachs Klavierkonzerte gestaltet Cyprien Katsaris gemeinsam mit Martin James Bartlett.

Juan Pérez Floristán, der Erste Preisträger des 16. Kissinger KlavierOlymps, bittet um Verständnis, dass er dieses Konzert nicht spielen kann. Er nimmt am zeitgleich zum Kissinger Sommer stattfindenden Tschaikowsky-Wettbewerb in Moskau teil. Wir freuen uns, dass an seiner Stelle der Zweite Preisträger, Martin James Bartlett, dieses Konzert spielt!



Preise € 65 / 60 / 55 / 50 / 30 

Tickets sind ab 26. November erhältlich.


Zurück zur Liste