Das neue Programm ist online!

Der Kissinger Sommer gibt sein Programm 2019 unter dem Titel „1762 – Nach der Natur gemalt“ bekannt.

Mehr Info

Sheva Tehoval erhält den Luitpoldpreis des Fördervereins

Mehr Info

Juan Pérez Floristán

gewinnt den 16. Kissinger KlavierOlymp

Mehr Info

Rückblick 1. TONALi Workshop

am 13.09.

Mehr Info

Tonali-Trio

am 09. November 2018

Mehr Info

"Moby-Dick"


'Moby-Dick'25.06.2019 - 20:00 Uhr
Kurtheater

Ulrich TukurRezitation
Sebastian KnauerKlavier


Klavierwerke von Franz Liszt, Modest Mussorgsky, Frédéric Chopin, Scott Joplin u. a.
Herman Melville: „Moby-Dick“, Ausschnitte

„Moby-Dick“, einer der berühmtesten Romane der Weltliteratur, ist die Geschichte des großen weißen Wals, der von Kapitän Ahab fanatisch und erfolglos gejagt wird. Doch Moby Dick ist mehr als Leviathan, das mythologische Ungeheuer der Tiefe. Er steht für die göttliche Schönheit und Allmacht der Natur, an der die kommerziellen Walfänger ebenso scheitern wie der vom Hass getriebene Kapitän Ahab. Sebastian Knauer ergänzt den von Wolfgang Knauer zusammengestellten Text durch pianistische Naturschilderungen und Reflexionen.

Konzert in memoriam Wolfgang Knauer


Preise € 45 / 40 / 35 / 30 / 10

Tickets sind ab November erhältlich.


Zurück zur Liste