Das neue Programm ist online!

Der Kissinger Sommer gibt sein Programm 2019 unter dem Titel „1762 – Nach der Natur gemalt“ bekannt.

Mehr Info

Sheva Tehoval erhält den Luitpoldpreis des Fördervereins

Mehr Info

Juan Pérez Floristán

gewinnt den 16. Kissinger KlavierOlymp

Mehr Info

Rückblick 1. TONALi Workshop

am 13.09.

Mehr Info

Tonali-Trio

am 09. November 2018

Mehr Info

The Mozart Quintets Project


The Mozart Quintets Project02.07.2019 - 20:00 Uhr
Rossini-Saal

Lorenza BorraniVioline
Maia CabezaVioline
Simone JandlViola
Max MandelViola
Luise BuchbergerVioloncello
Lorenzo CoppolaKlarinette


Wolfgang Amadeus Mozart: Streichquintett Nr. 2 c-moll KV 406 (KV 516b)
Wolfgang Amadeus Mozart: Quintett für Klarinette und Streicher A-Dur KV 581 („Stadler-Quintett“)
Wolfgang Amadeus Mozart: Streichquintett Nr. 5 D-Dur KV 593

Lorenza Borrani ist Konzertmeisterin von „Spira Mirabilis“. Das systematische Erforschen des Repertoires betreibt sie im Orchester ebenso wie in ihren Kammermusikprojekten. Mit ihrem „The Mozart Quintets Project“ erkundet sie, was Mozart für fünf Musiker komponiert hat.

Nach dem Konzert Künstlertreff im Schmuckhof, Arkadenbau


Preise € 40 / 35

Tickets sind ab 26. November erhältlich.


Zurück zur Liste