"Natürlich, ich kenne Bad Kissingen."

Omer Meir Wellber im Interview mit Thomas Ahnert

Mehr Info

Götter und Helden in der Natur

Philippe Jaroussky hat sein Programm bekanntgegeben.

Mehr Info

Water Concert mit Kobra

Late-night in der KissSalis Therme

Mehr Info

Mozart-Premiere beim Kissinger Sommer

Abschlusskonzert mit zwei Star-Sopranistinnen

Mehr Info

Jazz Breakfast mit Swing-Musik

Die Couchies swingen anstelle von Ksenija Sidorova

Mehr Info

Von einem, der es schafft, die Welt mit Tönen zu verändern

Damian Scholl hat den Orpheus-Mythos für den Kissinger Sommer neu gehört

Mehr Info

Education Projekt | Zukunftslabor

Einblick in die ersten Proben

Mehr Info

Grigory Sokolov spielt Beethoven und Brahms

Der Weltklasse-Pianist hat das komplette Programm seines Klavierabends bekanntgegeben

Mehr Info

Diana Damrau gibt die Details zum Programm bekannt

Mehr Info

"Winterreise"


'Winterreise'07.07.2019 - 17:00 Uhr
Rossini-Saal

Simon BodeTenor
Igor LevitKlavier


Franz Schubert: „Winterreise.“ Ein Zyklus von Liedern von Wilhelm Müller, D 911

„Mein Herz, in diesem Bache erkennst du nun dein Bild? Ob’s unter seiner Rinde wohl auch so reißend schwillt?“ Kaum ein Werk passt so gut wie Franz Schuberts „Winterreise“ auf das Festivalmotto 2019 – und die Verse von Eis und Schnee haben im Sommer ihren besonderen Reiz. Nach dem überragenden Konzert 2018 mit Simon Bode und Igor Levit haben wir mit den Künstlern verabredet, die Fortsetzung zur „Schönen Müllerin“ in 2019 direkt nachzuliefern.

Dauer: ca. 80 Minuten, keine Pause

Bustransfer: Abfahrt um 15:30 Uhr ab Würzburg Hauptbahnhof,
Rückfahrt nach Würzburg nach dem Orchesterkonzert gegen 21:30 Uhr ab Ludwigsbrücke.

Ticket Bustransfer € 10

Preise € 50 / 45

 



Tickets bestellen
Zurück zur Liste