1770_1827 Beethoven-Metamorphosen

Das neue Programm ist online!

Mehr Info

Danke für Ihren Besuch!

Rückblick auf den Kissinger Sommer 2019

Mehr Info

Der Kissinger Sommer veröffentlicht sein Programm für 2020

Bereits am 4. November wurde das neue Programm den Fördervereinsmitgliedern vorgestellt

Mehr Info

Ausstrahlung des Finalkonzerts am 25.01.

in der Sendung On-Stage auf BR Klassik

Mehr Info

Tomoki Sakata gewinnt den 17. Kissinger KlavierOlymp

Mehr Info

Bundesförderung für Kissinger Sommer 2020!

Drei exklusive Konzertprojekte zum Beethoven-Jubiläumsjahr

Mehr Info

Sonderkonzert


Sonderkonzert08.05.2020 - 20:00 Uhr
Max-Littmann-Saal

Khatia Buniatishvili Klavier


Ludwig van Beethoven: Klaviersonate Nr. 14 cis-moll op. 27/2 („Mondschein-Sonate“)
Ludwig van Beethoven: Klaviersonate Nr. 23 f-moll op. 57 („Appassionata“)
Franz Schubert/Franz Liszt: 3 Lieder
Franz Liszt: aus Études d’exécution transcendante: Nr. 4 Mazeppa
Franz Liszt: Ungarische Rhapsodie Nr. 6 Des-Dur

Khatia Buniatishvili ist eine außergewöhnliche Musikerin. Ihr behutsamer Anschlag, ihr singender Ton auf dem Klavier hat uns schon oft verzaubert.Sie hat sich die Neugierde auf den Moment des Musikmachens bewahrt, nichts ist selbstverständlich, jede Phrase wird neu gehört. Auf den Kissinger Sommer 2020 stimmt uns die georgische Star-Pianistin mit zwei der bekanntesten Sonaten von Ludwig van Beethoven ein.


Preise € 60 / 55 / 50 / 45 / 25


Zurück zur Liste