Studierende und ambitionierte Laienmusiker gesucht!

Nur noch wenige Plätze frei!

Mehr Info

Jean-Yves Thibaudet im Video

Der Starpianist lädt zu seinen Konzerten im Festivalsommer ein!

Mehr Info

Nicola Benedetti spielte zur Grammy-Verleihung am 26.1. in Los Angeles

Die Zeremonie wird gestreamt auf grammy.com.

Mehr Info

GROSSE GEFÜHLE ZUR ERÖFFNUNG

Italienische Operngala mit Angela Gheorghiu

Mehr Info

JAZZICAL – JOO UND PUSHKAREV

SPIELEN ANSTELLE DES TURTLE ISLAND QUARTET

Mehr Info

1770_1827 Beethoven-Metamorphosen

Das Programm 2020 ist online!

Mehr Info

Cunmo Yin spielt am 27. Juni!

Erster Preis der Telekom Beethoven Competition Bonn 2019
für Cunmo Yin

Mehr Info

Bundesförderung für Kissinger Sommer 2020!

Drei exklusive Konzertprojekte zum Beethoven-Jubiläumsjahr

Mehr Info

Divan of Song - 1


Divan of Song - 107.07.2020 - 20:00 Uhr
Rossini-Saal

Narea Son Sopran
Burkhard Kehring Klavier


Lieder von Franz Schubert, Richard Strauss, Hans Pfitzner und koreanische Lieder

Der Pianist Burkhard Kehring hat indische Wurzeln, und er setzt sich seit Jahren dafür ein, die fruchtbaren Verbindungen zwischen Orient und Okzident in seinen Programmen hörbar zu machen. „Divan of song“ heißt sein Projekt, das auf Goethes Gedichtsammlung „West-östlicher Divan“ Bezug nimmt. Die koreanische Sopranistin Narea Son kombiniert neuere koreanische Liedkompositionen mit Werken von Franz Schubert und stellt im zweiten Konzertteil ihre zauberhafte Stimme mit spätromantischen Liedern vor.

19 Uhr im Rossini-Saal: Konzerteinführung
Nach dem Konzert Künstlertreff im Schmuckhof, Arkadenbau


Preise € 40 / 35


Zurück zur Liste