Nicola Benedetti spielt zur Grammy-Verleihung am 26.1. in Los Angeles

Die Zeremonie wird gestreamt auf grammy.com.

Mehr Info

GROSSE GEFÜHLE ZUR ERÖFFNUNG

Italienische Operngala mit Angela Gheorghiu

Mehr Info

JAZZICAL – JOO UND PUSHKAREV

SPIELEN ANSTELLE DES TURTLE ISLAND QUARTET

Mehr Info

Studierende und ambitionierte Laienmusiker gesucht!

für unsere Orchesterakademie Kissinger Sommer

Mehr Info

1770_1827 Beethoven-Metamorphosen

Das Programm 2020 ist online!

Mehr Info

Cunmo Yin spielt am 27. Juni!

Erster Preis der Telekom Beethoven Competition Bonn 2019
für Cunmo Yin

Mehr Info

Ausstrahlung des Finalkonzerts am 25.01.

in der Sendung On-Stage auf BR Klassik

Mehr Info

Bundesförderung für Kissinger Sommer 2020!

Drei exklusive Konzertprojekte zum Beethoven-Jubiläumsjahr

Mehr Info

Divan of Song - 2


Divan of Song - 212.07.2020 - 14:00 Uhr
Rossini-Saal

Daniel Behle Tenor
Burkhard Kehring Klavier
Manutschehr Radin Farsi-Rezitation


Lieder von Hugo Wolf, Franz Schubert, Robert Schumann u. a.

Der Titel „Divan of song“ bezieht sich auf Goethe, dessen 1819 erschienene Gedichtsammlung „West-östlicher Divan“ von Texten des persischen Dichters Hafis inspiriert wurde. Goethes Texte regten viele Komponisten zu Vertonungen an, aber auch andere romantische Lieder auf Texte von persischen und armenischen Dichtern wie Hafis, Shafi Vazeh und Rumi gehören zu diesem farbigen Programm. Und auch die Sprache selbst ist Musik: Manutschehr Radin rezitiert u. a. aus dem Divan des Hafis im persischen Original.


Preise € 40 / 35



Tickets bestellen
Zurück zur Liste