Mit der Preisverleihung ging der 18. Kissinger KlavierOlymp am 4.10. zu Ende

Mehr Info

Golda Schulz gibt ihr Programm bekannt!

Mehr Info

Konzertmitschnitt vom Bayerischen Rundfunk am 4.10.2020

Mehr Info

19. Kissinger KlavierOlymp

Mehr Info

Emre Yavuz veröffentlicht seine Debut CD

Mehr Info

Sehnsucht nach Kultur

Rückblick 2019

Mehr Info

Recital Lily und Mischa Maisky


Recital Lily und Mischa Maisky20.06.2021 - 19:00 Uhr
Max-Littmann-Saal

Mischa MaiskyVioloncello
Lily MaiskyKlavier


Ludwig van Beethoven: Sieben Variationen über "Bei Männern, welche Liebe fühlen" aus Mozarts "Die Zauberflöte" Es-Dur WoO 46
Sergei Rachmaninow: Sonate für Violoncello und Klavier g-moll op. 19
Benjamin Britten: Sonate für Violoncello und Klavier op. 65
Ástor Piazzolla: Le Grand Tango

„Wenn man das Herz der Menschen erreichen will, muss es auch selbst von Herzen kommen.“ Mischa Maisky gilt als großer Romantiker unter den Cellisten. Ton und Bogenführung des charismatischen Musikers lassen Rachmaninows große Cellosonate ebenso aufblühen wie die Werke von Beethoven, Britten und Piazzolla.Bustransfer Symbol

Bustransfer: Abfahrt um 17:30 Uhr ab Würzburg Hauptbahnhof,
Rückfahrt nach Würzburg nach dem Konzert gegen 21:30 Uhr ab Ludwigsbrücke.                 

Preise € 65 / 60 / 55 / 50 / 30       



Tickets bestellen
Zurück zur Liste