Studierende und ambitionierte Laienmusiker gesucht!

Nur noch wenige Plätze frei!

Mehr Info

Jean-Yves Thibaudet im Video

Der Starpianist lädt zu seinen Konzerten im Festivalsommer ein!

Mehr Info

Nicola Benedetti spielte zur Grammy-Verleihung am 26.1. in Los Angeles

Die Zeremonie wird gestreamt auf grammy.com.

Mehr Info

GROSSE GEFÜHLE ZUR ERÖFFNUNG

Italienische Operngala mit Angela Gheorghiu

Mehr Info

JAZZICAL – JOO UND PUSHKAREV

SPIELEN ANSTELLE DES TURTLE ISLAND QUARTET

Mehr Info

1770_1827 Beethoven-Metamorphosen

Das Programm 2020 ist online!

Mehr Info

Cunmo Yin spielt am 27. Juni!

Erster Preis der Telekom Beethoven Competition Bonn 2019
für Cunmo Yin

Mehr Info

Bundesförderung für Kissinger Sommer 2020!

Drei exklusive Konzertprojekte zum Beethoven-Jubiläumsjahr

Mehr Info

Nicht von dieser Welt


Nicht von dieser Welt05.07.2020 - 19:00 Uhr
Max-Littmann-Saal

Klaus Florian Vogt Tenor
Jobst Schneiderat Klavier


Joseph Haydn:
„Eine sehr gewöhnliche Geschichte“ Hob. XXVIa:4
„Zufriedenheit“ Hob. XXVIa:20
„Auch die Sprödeste der Schönen“ Hob. XXVIa:18
„Das Leben ist ein Traum“ Hob. XXVIa:21
„Antwort auf die Frage eines Mädchens“ Hob. XXVIa:46
„Ein kleines Haus“ Hob. XXVIa:45

Johannes Brahms:
„Wach auf mein Herzens Schöne“
„Sonntag“ op. 47/3
„Alte Liebe“ op. 72/1
„Soll sich der Mond nicht länger scheinen“
„Vergebliches Ständchen“ op. 84/4

Franz Schubert:
aus „Die schöne Müllerin“ D 795
„Das Wandern“
„Wohin?“
„Halt!“
„Danksagung an den Bach“
„Am Feierabend“
„Der Neugierige“
„Ungeduld“

Gustav Mahler: „Lieder eines fahrenden Gesellen“

Ludwig van Beethoven: „An die ferne Geliebte“, op. 98


„Schlafwandlerisch, als sei er wirklich nicht von dieser Welt, stellt Vogt kurzerhand alles in den Schatten. Solche Stimmen sind es, die ein Festival erst zum Festspiel machen.“ So schrieb Christian Wildhagen in der FAZ 2014 über Klaus Florian Vogts „Lohengrin“-Interpretation. Doch der Sänger, der als Wagner-Tenor weltweit Erfolge feiert, ist auch im Lied-Repertoire zuhause. Auf Einladung des Kissinger Sommers gestaltet er einen Liederabend rund um Beethovens Zyklus „An die ferne Geliebte“.

18 Uhr im Weinwerk, Balthasar-Neumann-Promenade 10: Konzerteinführung mit Frank Piontek
Preis € 5 inkl. ein Glas Secco


Preise € 65 / 60 / 55 / 50 / 30



Tickets bestellen
Zurück zur Liste