Tomoki Sakata gewinnt den 17. Kissinger KlavierOlymp

Mehr Info

Kissinger Sommer zu Gast in der KissSalis Therme

Rückblick und Gespräch bei Rheinmain TV

Mehr Info

Bundesförderung für Kissinger Sommer 2020!

Drei exklusive Konzertprojekte zum Beethoven-Jubiläumsjahr

Mehr Info

Interview mit Patricia Kopatchinskaja

im Bayerischen Rundfunk am 19.06 ab 16:05 Uhr

Mehr Info

Interview mit Cyprien Katsaris

hier im Bayerischen Rundfunk

Mehr Info

Hören Sie Martin James Bartlett

im Sweet Spot Radio des Bayerischen Rundfunks

Mehr Info

BR-KLASSIK: Paavo Järvi dirigierte Brahms

beim Kissinger Sommer 2017

Mehr Info

"Es war Liebe auf den ersten Blick oder den ersten Ton"

Julia Lezhnea im Interview mit Thomas Ahnert

Mehr Info

Solo-Recital Grigory Sokolov


Solo-Recital Grigory Sokolov10.07.2019 - 20:00 Uhr
Max-Littmann-Saal

Grigory Sokolov Klavier


Ludwig van Beethoven: Klaviersonate Nr. 3 C-Dur op. 2/3
Ludwig van Beethoven: Elf neue Bagatellen op. 119
Johannes Brahms: 6 Klavierstücke op. 118
Johannes Brahms: 4 Klavierstücke op. 119


Seit vielen Jahren ist Grigory Sokolov gern gesehener Gast beim Kissinger Sommer. Jedes Jahr steigt die Zahl seiner Anhänger, jedes Jahr wird sein offizielles Programm durch eine reiche Zugabenfolge erweitert.

Bustransfer: Abfahrt um 18:30 Uhr ab Würzburg Hauptbahnhof,
Rückfahrt nach Würzburg nach dem Konzert gegen 23:00 Uhr ab Ludwigsbrücke.

Ticket Bustransfer € 10


Preise  € 65 / 60 / 55 / 50 / 30

Dieses Konzert wird gefördert von der Durckerei Lutz



Tickets bestellen
Zurück zur Liste