Tomoki Sakata gewinnt den 17. Kissinger KlavierOlymp

Mehr Info

Kissinger Sommer zu Gast in der KissSalis Therme

Rückblick und Gespräch bei Rheinmain TV

Mehr Info

Bundesförderung für Kissinger Sommer 2020!

Drei exklusive Konzertprojekte zum Beethoven-Jubiläumsjahr

Mehr Info

Interview mit Patricia Kopatchinskaja

im Bayerischen Rundfunk am 19.06 ab 16:05 Uhr

Mehr Info

Interview mit Cyprien Katsaris

hier im Bayerischen Rundfunk

Mehr Info

Hören Sie Martin James Bartlett

im Sweet Spot Radio des Bayerischen Rundfunks

Mehr Info

BR-KLASSIK: Paavo Järvi dirigierte Brahms

beim Kissinger Sommer 2017

Mehr Info

"Es war Liebe auf den ersten Blick oder den ersten Ton"

Julia Lezhnea im Interview mit Thomas Ahnert

Mehr Info

Sommernächte


Sommernächte12.07.2019 - 20:00 Uhr
Max-Littmann-Saal

Münchner Rundfunkorchester 
Ramón Tebar
Dirigent
Julian PrégardienTenor


Felix Mendelssohn: "Meeresstille und Glückliche Fahrt" Konzertouvertüre op. 27
Orchesterlieder von Franz Schubert und Franz Liszt
Hector Berlioz: „Les nuits d’été“ op. 7, Liederzyklus
und weitere Werke der Romantik

Schauerliche Sommernächte, in denen die Liebe scheitert, stellen ein dunkles romantisches Gegenbild zu Shakespeares „Sommernachtstraum“ dar. Julian Prégardien, inzwischen einer der international erfolgreichen Botschafter des romantischen Liedes, hat für uns ein besonderes Programm zusammengestellt, in dem es um Naturerscheinungen und Trugbilder geht, um Geister und Hexen wie die berühmte Loreley.

19 Uhr im Grünen Saal: Konzerteinführung mit Heidi Rogge


Preise € 75 / 70 / 65 / 60 / 40

Dieses Konzert wird gefördert vom Förderverein Kissinger Sommer e. V.



Tickets bestellen
Zurück zur Liste