Bundesförderung für Kissinger Sommer 2020!

Drei exklusive Konzertprojekte zum Beethoven-Jubiläumsjahr

Mehr Info

Lena Belkina ist Orfeo!

Damian Scholl erstellte eine neue Fassung der Oper "Orfeo ed Euridice" - am 6.7. im Rossini-Saal!

Mehr Info

Interview mit Patricia Kopatchinskaja

im Bayerischen Rundfunk am 19.06 ab 16:05 Uhr

Mehr Info

Interview mit Cyprien Katsaris

hier im Bayerischen Rundfunk

Mehr Info

Hören Sie Martin James Bartlett

im Sweet Spot Radio des Bayerischen Rundfunks

Mehr Info

Für Schüler|in und Student|in

Konzertkarten für nur 3€

Mehr Info

BR-KLASSIK: Paavo Järvi dirigierte Brahms

beim Kissinger Sommer 2017

Mehr Info

"Es war Liebe auf den ersten Blick oder den ersten Ton"

Julia Lezhnea im Interview mit Thomas Ahnert

Mehr Info

Götter und Helden in der Natur

Philippe Jaroussky hat sein Programm bekanntgegeben.

Mehr Info

Mozart-Premiere beim Kissinger Sommer

Abschlusskonzert mit zwei Star-Sopranistinnen

Mehr Info

Von einem, der es schafft, die Welt mit Tönen zu verändern

Damian Scholl hat den Orpheus-Mythos für den Kissinger Sommer neu gehört

Mehr Info

Education Projekt | Zukunftslabor

Einblick in die ersten Proben

Mehr Info

"Der Dorfwahrsager" - Kissinger Zukunftslabor


'Der Dorfwahrsager' - Kissinger Zukunftslabor14.07.2019 - 15:00 Uhr
Kurtheater

Accademia di Monaco
Joachim Tschiedel
Dirigent
Till Kleine-MöllerRegie
Vokalsolisten der Theaterakademie August Everding:
Flore van MeersscheSopran (Colette)
Magnus DietrichTenor (Colin)
Benedikt EderBariton (Dorfwahrsager)
Schüler verschiedener Schulen aus Bad Kissingen:
Sinnberg Grundschule, Mittelschule, Realschule,
Jack-Steinberger-Gymnasium und Berufsschule


Jean-Jacques Rousseau: „Le devin du village“ („Der Dorfwahrsager“), Intermède (Oper in einem Akt)

Der französische Philosoph war ein so begabter Komponist, dass er einen echten Hit geschaffen hatte, der sich 60 Jahre lang in den Charts der französischen Bühnen hielt. Ergänzt wird die Handlung durch einige moderne Zutaten.

Dauer: ca. 90 Minuten, ohne Pause

In Kooperation mit der Theaterakademie August Everding


Preise € 10 Erwachsene, € 5 Kinder

 



Tickets bestellen
Zurück zur Liste