Konzertrückblick

Kissinger Klavierolymp 1


Kissinger Klavierolymp 126.06.2017 - 20:00 Uhr
Rossini-Saal

Solo-Recital Nr. 1 der Preisträger des Kissinger KlavierOlymps 2016

Kaan Baysal Klavier
Julian Trevelyan Klavier


1. Teil: Kaan Baysal
Ludwig van Beethoven: Sonate für Klavier Nr. 3 C-Dur op. 2 Nr. 3
Franz Liszt: Etüde Nr. 3 gis-moll („La Campanella“) S. 141
Frédéric Chopin: Scherzo Nr. 3 cis-moll op. 39
2. Teil: Julian Trevelyan
Robert Schumann: Humoreske B-Dur op. 20
Frédéric Chopin: Scherzo Nr. 4 E-Dur op. 54

„Ein jeglicher muß seinen Helden wählen, dem er die Wege zum Olymp hinauf sich nacharbeitet.“ (Goethe) Alle Musiker des Kissinger KlavierOlymps 2016 haben diesen licht- erfüllten Ort bereits mit ihrer Teilnahme am Wettbewerb erobert. Wie unterschiedlich sie ihre Künstlerpersönlichkeit weiterentwickelt haben, präsentieren sie nun im Rahmen des Kissinger Sommers. Für jeden von ihnen kann dieser Abend der Beginn einer verheißungsvollen Karriere werden!

 

Meisterkurs mit Herbert Schuch als Dozent (öffentlich und ohne Eintritt, Einlass nur zu Beginn der jeweiligen Unterrichtsstunde) im Weißen Saal:

26.06., 16:30 - 17:30 Uhr: Elisabeth Brauß
26.06., 17:30 - 18:30 Uhr: Kaan Baysal

27.06., 16:30 - 17:30 Uhr: Julian Trevelyan

28.06., 16:30 - 17:30 Uhr: Thomas Schuch


Zurück zur Liste