Konzertrückblick

„Dance Shadows“


„Dance Shadows“02.07.2017 - 11:00 Uhr
Hotel Kaiserhof Victoria (Hotelgarten)

SIGNUM Saxophonquartett
Blaž Kemperle (Sopransaxophon), Erik Nestler (Altsaxophon),
Alan Lužar (Tenorsaxophon), Guerino Bellarosa (Baritonsaxophon)
Martynas Levickis Akkordeon


Maurice Ravel: „Rapsodie espagnole“, „Le Tombeau de Couperin“
Richard Galliano: „Tango pour Claude“
Astor Piazzolla: „Four, for Tango“, „The Four Seasons of Buenos Aires“
und weitere Transkriptionen für Akkordeon und Saxophonquartett

Alles dreht sich bei diesem berauschenden Cocktail um Tanz – zu hören in einer magischen Instrumentenkombination! Ravels Werke beschwören barocke Zeiten herauf und schaffen spanische Impressionen. In sinnliche Regionen entführen die atmosphärischen Tangos von Piazzolla. Wie fand doch bereits der altgriechische Philosoph Platon: „Tanz ist die Kunst, die die Seele des Menschen am meisten bewegt.“

Hotel Kaiserhof Victoria, Hotelgarten. Bei schlechtem Wetter im Rossini-Saal.

 

Das Konzert findet wegen der schlechten Wetterprognose im Rossini-Saal statt!

 


Zurück zur Liste