Konzertrückblick

Nationalromantik mit Herzschnee


Nationalromantik mit Herzschnee10.07.2017 - 20:00 Uhr
Rossini-Saal

Renaud Capuçon Violine
Khatia Buniatishvili Klavier


César Franck: Sonate für Violine und Klavier A-Dur FWV 8
Edvard Grieg: Sonate für Violine und Klavier Nr. 3 c-moll op. 45
Antonin Dvořák: Romantické kusy (Romantische Stücke) für Violine und Klavier op. 75

Die beiden berühmten Interpreten haben ein romantisches Programm mit Nationalkolorit geschnürt: Ein „Herzthema“ bestimmt die Sonate des Franzosen César Franck. Bei Griegs norwegischer Musik hatte ein Zeitgenosse immer das „unheimliche Gefühl, ein rosa Bonbon mit Schneefüllung zu verspeisen.“ Außerdem vier Kleinode von Dvořák, geschrieben in Prag für seinen geigenden Untermieter.

Paavo Järvi & friends

Gefördert durch Martha Müller Steuerberatung


Zurück zur Liste