Kissinger Sommer 2017

"Titania, du lass Musik beginnen"

Hier sind die Fotos vom Schülerprojekt des Kissinger Sommers 2017!


Titania © Sonja Werner


„Titania, du lass Musik beginnen“

Luise Kautz Regie
Michaela Weißenberger Choreografie
Lea Fink Fassung und Arrangement
Nina Rademacher: Elfenkönigin Titania Sopran
Sheldon Baxter: Elfenkönig Oberon Bariton
Anton Gerzenberg & Alexander Vorontsov Klavierduo

Theatergruppe des Jack-Steinberger-Gymnasiums: Puck und die Elfen
Schülerinnen und Schüler der Sinnberg-Grundschule: Titanias tanzender Hofstaat
Orchester des Jack-Steinberger-Gymnasium: Oberons Hofkapelle
Theatergruppe der Anton-Kliegl-Mittelschule: Die Menschen - eine Gruppe Handwerker und zwei Liebespaare
Chor aus Mitgliedern des Kinder- und Jugendchor Herz-Jesu und Musikschule Bad Kissingen und aus Schülern des Jack-Steinberger-Gymnasiums, der Sinnberg-Grundschule und der Staatlichen Realschule
Musikalische Einstudierung: Michaela Weißenberger, Brigitte Ascherl, Christel Gimmler
Szenische Einstudierung: Ulrike Weilbach, Dr. Dagmar Fischer

So, 09.07.2017, 15 Uhr / Kurtheater

 

"Schon die Hauptprobe am Donnerstag zeigte, dass das unter der Ägide der schülerprojekterfahrenen Mitarbeiterin des „Kissinger-Sommer“-Festivalorchesters der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen Lea Fink ein wahrhaftiges Riesenevent geworden ist." (...)

"Schon jetzt lässt sich erkennen, dass dieses erste Projekt der Jugendkulturförderung eine gelungene Sache ist und das Potenzial zu einem großen Erfolg hat."

(Gerhild Ahnert in der Saale-Zeitung 08.07.2017)