Logo Kissinger Sommer

Rundfunkpartner

Bayerischer Rundfunk

Logo BR KlassikSeit Beginn des Kissinger Sommers begleitet der Bayerische Rundfunkexterner Link das Festival auf engagierte und vielfältige Weise. Bis heute wird eine Vielzahl von Konzerten während des Festivalzeitraums aufgezeichnet und auf BR Klassik übertragen. Auch in diesem Jahr produziert und überträgt BR Klassik mit dem Programm am 8. Juli 2022 ein Festivalkonzert als Live-Videostream. Darüber hinaus begleitet der Bayerische Rundfunk den Kissinger Sommer über seine Rundfunksender auch redaktionell.

Deutschlandradio

Logo DeutschlandradioEbenfalls enge Verbindungen pflegt der Kissinger Sommer mit den beiden Sendern des Deutschlandradiosexterner Link,  Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk, die jedes Jahr ausgewählte Konzerte des Festivals in ihr Programm aufnehmen und übertragen.

Weitere Rundfunkpartner

Während des Kissinger Sommers 2022 sind außerdem der Hessische Rundfunk (hr), der Westdeutsche Rundfunk (WDR) und ARTE für gemeinsame Projekte mit dem hr-Sinfonieorchester (17. Juni) und dem WDR Sinfonieorchester (24. Juni) als Rundfunkpartner beteiligt.

Rundfunkpartner_ArteConcertexterner Link Rundfunkpartner_hrexterner Link Rundfunkpartner_wdrexterner Link