Logo Kissinger Sommer

Konzerte

Education

»Symphonic Mob« – Bayerns größtes Spontanorchester

So 23.06.
12:30 Uhr

Mitwirkende

  • Sakari Oramo Dirigent
  • Musikenthusiasten jedes Alters
  • BBC Symphony Orchestra
  • Kantorei Herz-Jesu Bad Kissingen

Programm

  • Edvard Grieg »Morgenstimmung« aus der »Peer Gynt«-Suite Nr. 1
  • Johannes Brahms Ungarischer Tanz Nr. 1 g-Moll
  • Richard Wagner »Pilgerchor« aus der Oper »Tannhäuser«
  • Sergej Prokofjew »Tanz der Ritter« aus dem Ballett »Romeo und Julia«

Der »Symphonic Mob« bietet allen, die ein Instrument spielen oder gerne singen, die großartige Gelegenheit, gemeinsam mit den Profis eines Weltklasseorchesters zu musizieren – ganz gleich ob sie im Alltag in Laienorchestern und Big Bands spielen oder Blasmusik machen. Nachdem im vergangenen Jahr 600 Amateurmusikerinnen und -musiker und Mitglieder des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin das Kissinger Publikum im Kurgarten restlos begeisterten, ist es Zeit für eine Fortsetzung: 2024 laden das BBC Symphony Orchestra und Sakari Oramo zum gemeinsamen Musizieren bei Bayerns größtem Spontanorchester ein. Noten gibt’s im Original und in einer vereinfachten Fassung über die Projektwebseite, und eine gemeinsame Probe direkt vor dem Konzert sorgt für die perfekte Vorbereitung.

11 Uhr Probe
12:30 Uhr Konzert

Bei schlechtem Wetter in der Wandelhalle

Information und Anmeldung ab 15.2. unter:
www.symphonic-mob.deexterner Link

Tickets und Pakete

Eintritt frei
So 23.06.
»Symphonic Mob« – Bayerns größtes Spontanorchester