Logo Kissinger Sommer

Weitere Formate

Weitere Formate

Musikalische Lesungen

Im Anschluss an zwei Konzerte findet im Max-Littmann-Saal eine musikalische Lesung statt.
Der Eintritt ist im Ticketpreis eingeschlossen.

Die Verbindung von Literatur und Musik ist im Festivalprogramm 2022 an mehreren Stellen zu finden. Eine musikalische Lesung mit der Schauspielerin Martina Gedeck und Werken rund um den Namensvetter gestaltet das Schumann Quartett. Zudem bilden musikalische Lesungen aus Briefen von Liszt und Wagner mit den Schauspielern Michael Rotschopf und Max Urlacher sowie Sisi und Franz Joseph mit den Jungdarstellern Dominique Devenport und Jannik Schümann den Ausklang zweier Symphoniekonzerte.